Partnerstadt Treffurt - tragisches Unglück - Spendenaufruf


12.09.2020 - Treffurt

Das Feuer brach am Freitagabend in einer Wohnung eines Mehrfamilienhaus in Treffurt aus. Die Feuerwehr konnte sieben Menschen aus dem Haus in Sicherheit bringen, die übrigen Bewohner verliesen das Haus selbstständig. Unter den Verletzten sind ist ein Säugling und ein dreijähriges Mädchen - sie wurden in ein Krankenhaus gebracht. Eine 34jährige Frau stirbt bei dem Brand.
Da das Wohnhaus aktuell nicht bewohnbar ist, kamen alle Bewohner bei Verwandten und Bekannten unter.

Die Stadt Treffurt hat nun einen Spendenaufruf für die Hinterbliebenen und Geschädigten des gestrigen Brandunglücks gestartet und  ein Spendenkonto eingerichtet. Wer helfen möchte, kann dies unter folgender Bankverbindung tun:

Stadt Treffurt
Wartburgsparkasse
IBAN: DE20 8405 5050 0000 0102 35
Verwendungszweck: Brandopfer 11.09.2020

Die korrekte und vollständige Funktion unserer Dienste setzt Cookies voraus. Mit einem Klick auf die Schaltfläche [OK] willigen Sie ein, dass unsere Internetdomäne Cookies verwendet.