Banner
Banner
Banner
Banner
Banner

Kunstpark Himmelsfels

Auf der Internetseite des Himmelsfels steht zu lesen:

"Der Kunstpark Himmelsfels ist eine gewichtiger Teilbereich des Projektes Gehobene Schätze, welches durch die Werner Pfetzing Stiftung Himmelsfels getragen wird. Dieses Projekt und somit auch die Entwicklung des Kunstparks zielt in seiner Ausrichtung auf

  • Das Schaffen zukunftsfähiger Arbeitsfelder durch die individuelle Qualifizierung, Förderung, sowie Beschäftigung von Arbeitslosen, Jugendlichen, Migrantinnen und Migranten aus Spangenberg in verschiedenen Berufssparten.
  • Das Entdecken, die Neubestimmung und das Erschließen brachliegender Orte als nachhaltig gemeinnützig genutzte Räume.

Das Projekt unterstützt:

  • die Integration von Langzeitarbeitslosen und Jugendlichen in Ausbildung und Arbeit
  • die gesellschaftliche Teilhabe von Migrantinnen und Migranten
  • die berufliche Gleichstellung von Frauen im Beruf
  • allgemein Menschen in besonders schwierigen Lebensbedingungen wie Krankheit, Behinderung und Sucht.

Die Förderung der Teilnehmerinnen und Teilnehmer findet statt, innerhalb verschiedener Module wie Arbeitsgelegenheiten (AGHs) und anderen Qualifizierungsmaßnahmen, Ausbildungen, Praktika und dem Freiwilligen Sozialen Jahr (FSJ) in der Denkmalpflege.

Die berufliche Qualifizierung geschieht auf den Bedarf der regionalen Wirtschaft hin. Durch eine enge Kooperation mit der Arbeitsagentur, als auch im direkten Kontakt mit regionalen Betrieben, entsteht eine hohe Chance der späteren (Rück-)Vermittlung an den Arbeitsmarkt. Darüberhinaus entstanden innerhalb des Projekts bereits vier geförderte Arbeitsplätze, einige geringfügige Stellen, sowie drei Ausbildungsplätze: zwei im Bereich der Zimmerei und einer im Bereich der Gastronomie.

Ein weiterer Schwerpunkt des Projektes ist die persönliche Stabilisierung der Teilnehmenden durch individuelles Coaching, kontinuierliche Teamarbeit und die Erfahrung, aktiver Teil eines Projekts zu sein, das einen außerordentlichen Beitrag zur Erhöhung der Attraktivität und des Lebensgefühls in Spangenbergs leistet."

Weitere Informationen finden Sie auf der Internetseite des Himmelsfels.